FlexiTel ist einer der fairsten Arbeitgeber im Großraum Berlin und Brandenburg.

FlexiTel legt großen Wert darauf, ein menschlicher und fairer Arbeitgeber zu sein. Das bedeutet, dass
hier viele eine Chance bei uns bekommen, die woanders einfach abgelehnt werden würden. Hier ein
paar Fakten zu unserer Belegschaft.

Die Anzahl der Mitarbeiter über 50 Jahre liegt bei etwas mehr als 30%.

FlexiTel schätzt als Arbeitgeber ganz besonders die Lebenserfahrung und den Fleiß der älteren
Mitarbeiter. Andere Firmen tendieren dazu Mitarbeiter ab 50 einfach zum „alten Eisen“ zu zählen.
Wir sind da das komplette Gegenteil. Bei uns bekommen ältere Mitarbeiter die Gelegenheit sich zu
beweisen. Das Ganze hat zur Folge, dass ältere Mitarbeiter bei uns überdurchschnittlich erfolgreich
sind. Sie erleben somit praktisch einen „zweiten Frühling“ auf dem Arbeitsmarkt. Das geht sogar so
weit, dass einige Arbeitnehmer schon über 67 sind, aber trotzdem noch arbeiten kommen –
entweder, weil sie noch etwas machen wollen, um geistig fit zu bleiben, oder weil sie ihre Rente
aufbessern wollen. Respekt, ganz besonders auch gegenüber unseren älteren Kollegen, ist uns ganz
wichtig.

Der Anteil der weiblichen zu männlichen Arbeitnehmer bei uns ist ca. 60% zu 40%.

Der Anteil der weiblichen Mitarbeiter ist bei uns deutlich mehr als die Hälfte. Nur sehr wenige
Arbeitgeber können das von sich behaupten. Das hat sich einfach so über die Zeit ergeben, aber mit
ein Hauptgrund dürften die flexiblen Arbeitszeiten bei FlexiTel sein, die sich perfekt an die
Bedürfnisse von Müttern und deren Familien anpassen.

Anzahl der weiblichen Führungskräfte ist überdurchschnittlich hoch und liegt bei ca. 70%.

Der Anteil der weiblichen Führungskräfte ist bei uns sogar noch höher als der Anteil der weiblichen
Mitglieder in der Belegschaft. Das ist v.a. aus zwei Gründen so gekommen: Erstens, passt sich
FlexiTel mit seinem flexiblen Arbeitszeitmodell perfekt an die Bedürfnisse von Müttern und deren
Familien an. Zweitens ist die Dauer der Zugehörigkeit zu unserem Unternehmen bei Frauen noch
höher als bei Männern. Zugehörigkeiten zu FlexiTel von einer Dauer von 10 Jahren oder deutlich
mehr, sind keine Seltenheit.

Die Anzahl der Quereinsteiger in unserer Belegschaft liegt bei über 80%.

Wir glauben, dass diese Statistik besonders für uns spricht. Sie steht für eine besondere Form von
Verantwortung gegenüber der Gesellschaft, die wir als unseren Auftrag sehen, sondern es geht auch
um Anerkennung und Respekt der Leistungen, die unsere Mitarbeiter und Bewerber bisher erbracht
haben. Viele Mitarbeiter wären vermutlich bei anderen Unternehmen abgelehnt worden, bei uns
haben sie eine Chance bekommen – und haben es FlexiTel sehr oft mit ausgezeichnetem Erfolg
gedankt. Wir wollen, dass unsere Mitarbeiter erfolgreich sind.
Wenn Menschen, die wir für fähig halten, die aber kein Vorwissen in der Versicherungsbranche
besitzen, bei uns anfangen und dann erfolgreich werden, dann macht uns das auch ein klein wenig
stolz. Es bedeutet, dass wir die richtige Einstellung haben, unsere Coaches und die Kollegen sich
intensiv bemühen und dass wir in Zeiten, in denen viele Unternehmen perfekte Lebensläufe
erwarten, mit unserem alternativen Weg einfach richtig liegen.

Schick uns noch heute deine Bewerbung über das Bewerberformular. Wir freuen
uns auf dich!

Telefonische Kundenberater (m/w/d)
Standort: Berlin | Teilzeit ab 15 bis Vollzeit 40-Stunden-Woche

Weitere offene Stellen findest Du auf unserer Startseite.
https://www.flexitel.de/#bewerben

Deine Bewerbungsunterlagen:


optional:

Ich komm am:

* Die Felder mit einem Sternchen sind Pflichtfelder.
Diese Angaben brauchen wir auf jeden Fall, um Deine Bewerbung zu bearbeiten.