You are here:>>Wir sind FlexiTel – Inna stellt sich vor

Wir sind FlexiTel – Inna stellt sich vor

Inna
InnaKundenberaterin
„Was für mich FlexiTel ausmacht? Ganz klar die flexiblen Arbeitszeiten. Für Mütter bietet die Firma einfach tolle Arbeitszeiten. Ebenso ist es für Quereinsteiger super, um in einen Beruf zu kommen und seine Familie finanziell zu unterstützen.“
  • flexible Arbeitszeiten

  • super für Quereinsteiger

Wir waren im Interview mit Inna, um mehr über sie bei FlexiTel zu erfahren.

Seit wann arbeiten Sie bei FlexiTel?
Seit dem 01. August 2016.

Warum haben Sie sich damals bei FlexiTel beworben?
Ich brauchte einen Job der flexibel ist, da ich zwei Kinder habe. Einen Teilzeitjob nach der Elternzeit zu finden, war nicht so einfach.
Ich habe mit 25 Wochenstunden angefangen und habe später auf 30 Stunden pro Woche aufgestockt.

Offensichtlich war es eine gute Entscheidung – Sie sind immer noch mit dabei.
Was macht das Besondere der FlexiTel aus?
Ganz klar die flexiblen Arbeitszeiten. Für Mütter bietet die Firma einfach tolle Arbeitszeiten.
Ebenso ist es für Quereinsteiger super, um in einen Beruf zu kommen und seine Familie finanziell zu unterstützen.
Ich möchte meine Familie einfach unterstützen und ihr etwas bieten.

Was sind Ihre alltäglichen Aufgaben?
Zur Arbeit kommen, pünktlich sein, telefonieren, freundlich sein, für die Kunden da sein.
Kurzum einfach helfen und beraten.

Wie ist die Arbeit im Team organisiert?
Es ist alles sehr teamorientiert. Teamfähig muss man bei uns schon sein. Unsere Teamleitung ist zum Glück sehr lässig und cool.
Außerdem hat sie immer ein offenes Ohr.

Wie gestaltet sich die Zusammenarbeit mit Ihren Kolleg/innen?
Die Zusammenarbeit gestaltet sich einfach super. Alle verstehen sich und wenn Schichten mal nicht besetzt werden können, dann wird auch einfach getauscht.
Das klappt gut, wir unterstützen uns gegenseitig und helfen einander aus.

Gab es ein besonders schönes Erlebnis mit einem Versicherten?
Es gab ganz viele schöne Momente. Wenn der Kunde erstmal mit Problemen kommt und man ihn erstmal abholen und beruhigen kann, dann ist das schon ein sehr schönes Gefühl. Wann man ihnen dann auch noch ganz konkret helfen kann, dann merkt man klar die Dankbarkeit der Kunden.

Was waren die Highlights in den vergangenen Jahren?
Highlights gibt es fast jeden Tag, spätestens jede 5. bis 6. Woche. Jeden 3. Monat haben wir einen Teamabend. Da gehen wir meistens feiern oder ins Restaurant etwas gemeinsam essen. Besonders klasse sind natürlich auch immer die Sommer- und Weihnachtsfeier – immer ein Highlight.

Wie hat sich Ihr Arbeitsplatz im Laufe der Jahre gewandelt?
Mein Arbeitsplatz hat sich mehrmals gewandelt. Vom Neueinsteiger bis jetzt habe ich immer andere Aufgaben gemacht. Als ich neu eingestiegen bin, ist erstmal meine Teamleitung erkrankt. Daraufhin gab es bei mir einen Teamwechsel. Dann kam meine jetzige Chefin wieder zurück nach ihrer Elternzeit. Wir sind von der 3. in die 6. Etage umgezogen. Also, eigentlich gab es ständig Veränderungen.

Wie, glauben Sie, wird sich Ihr Arbeitsplatz künftig verändern?
Ich glaube nicht mehr, dass sich mein Arbeitsplatz künftig verändern wird. Wir waren erst im Outbound, dann haben wir später die Schulung zum Kunden Service Center gemacht. Diese Arbeit finde ich am abwechslungsreichsten.

Was macht Ihnen am meisten Spaß bei der Arbeit?
Am meisten mag ich die Atmosphäre, wenn alles lässig ist. Wenn man Spaß bei der Arbeit hat und den Kunden helfen kann.
Zusätzlich hilft mir der Job dabei, vom täglichen Stress daheim abschalten zu können.

Wir sind FlexiTel

  • flexible Arbeitszeiten

  • super für Quereinsteiger

Inna
InnaKundenberaterin
„Was für mich FlexiTel ausmacht? Ganz klar die flexiblen Arbeitszeiten. Für Mütter bietet die Firma einfach tolle Arbeitszeiten. Ebenso ist es für Quereinsteiger super, um in einen Beruf zu kommen und seine Familie finanziell zu unterstützen.“
  • flexible Arbeitszeiten

  • Weiterbildungen

Denise
DeniseKundenberaterin
„Die Arbeitszeiten sind hier echt flexibel. Auch finde ich die Vielseitigkeit im Job echt gegeben. Sogar die interne Weiterbildung ist möglich.“
  • flexible Arbeitszeiten

  • die Kommunikation stimmt

Anna Magdalena
Anna MagdalenaKundenberaterin
„Was für mich FlexiTel ausmacht? Vor allem die flexiblen Arbeitszeiten. Es wird auf die Mitarbeiter und deren Wünsche, im Rahmen der Möglichkeiten, wirklich eingegangen. Außerdem stimmt die Kommunikation.“
 030/2604-1111 (Montag - Freitag von 09.00 - 17.00 Uhr)
bewerber@flexitel.de Die Zusendung Ihrer Mail über diesen Übertragungsweg (Email) erfolgt über keine gesicherte (verschlüsselte) Verbindung. Ein Zugriff auf Ihre Daten, Dokumente, etc. durch unberechtigte Dritte kann nicht ausgeschlossen werden. Sollten Sie diesen Kommunikationsweg nicht nutzen wollen, senden Sie uns Ihre Bewerbung bitte per Post an FlexiTel TelefonService GmbH, vertraulich: Personalmanagement, Lützowstraße 105/106, 10785 Berlin.
Vollständige Datenschutzerklärung
Adresse:
FlexiTel TelefonService GmbH
Lützowstraße 105
10785 Berlin
2018-11-13T11:43:47+00:0013.November 2018|
mail_icon
Jetzt bewerben!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Lieber Besucher,
wir haben uns für die Nutzung von Cookies entschieden. Genaue Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Du damit nicht einverstanden bist, kannst Du unsere Seite leider nicht weiter nutzen.

Wir möchten Dir jedoch versichern, dass wir Daten nur nach deutschem Recht verwenden. Und auch nur deswegen Daten erheben, um die Seite besser zu machen.
Hast Du Fragen oder möchtest uns gleich persönlich kennenlernen?
Dann schreib uns oder ruf gleich an.

Schließen